Banner

Die Suche ergab 23549 Treffer

Re: Indiana Jones

Crusade kommt in meinem Umfeld immer ein bisschen zu gut weg, wie ich finde. Ich war bei der letzten Sichtung stellenweise schon schockiert, wie schlecht die eine oder andere Pointe geraten ist, und der Film durch sein sentimentales Ende hetzt. Kann man natürlich so sehen, aber da finde ich tonal T...

Re: Das beste Zitat!

Stimmt, es stirbt nur einer, aber das ändert an der Szene ja nicht so viel. Ich finde auch absolut nicht, dass das "typisch Bond" ist, den Tod eines Kollegen nicht seinen Vorgesetzten zu melden, sondern stattdessen mit einer wildfremden Frau zu schlafen. Bond ist ein Womanizer, aber kein I...

Re: Das beste Zitat!

Interessant, dass du TLD erwähnst. Da sind alles natürlich gewollt platzierte Sprüche, aber insgesamt sind die mir viel zu brav. Was im Prinzip für vieles in und an dem Film gilt. Ja, ich finde die Sprüche in TLD (egal ob im Original oder in der Synchro) auch zu gewollt und brav – positiv formulier...

Re: Das beste Zitat!

Die deutsche Fassung ist der englischen hier sogar überlegen. Mir fallen da spontan gleich dutzende ein: "Ein hübsches kleines Nichts, das Sie da beinahe anhaben." Fairerweise sei hier aber gesagt: Zumindest der Spruch ist auch im Original drin ("That's quite a nice little nothing yo...

Re: Das beste Zitat!

Insbesondere die deutsche Synchro war richtig "on fire" bei DAF, vom "Döschen im Höschen" bei Tiffany bis hin zu Connerys freudigem Ausruf "Oh, du irisches Milchgeschäft!" in Gegenwart von Miss O'Toole! :mrgreen:

Re: Das beste Zitat!

DAF ist voll mit vielen der besten Sprüchen aus der Bond-Historie. Das Saxby-Zitat wird ja erst so lustig durch den herrlich vermaledeiten Geschichtsausdruck von Uns Sean nebenan. Ähnlich grandios: "Don't tell me: You're St. Peter?" :mrgreen:

Re: Indiana Jones

Teil 2 klar, aber wer wäre das denn in Teil 1 und 3 gewesen? Da waren die Frauen doch recht eigenständig. Eigenständig ist aber sehr relativ oder? Die Marion-Rolle guckt ein paar mal keck, wenn sie nicht gerade "Indy" schreit und sich vom Helden retten und verführen lässt. Als wirklich em...

Re: Indiana Jones

Für mich gibt es nur Raiders und Temple, der verhasste, leider oft unterschätzte Film, dessen morbide Atmosphäre auch nach bald 40 Jahren noch zu faszinieren vermag, wenn es nach mir geht. Crusade ist meiner Ansicht nach zu gefällig geraten und der missratene vierte Teil über weite Strecken vor lau...

Re: Indiana Jones

Man denke nur an den letztlich belanglosen Tomb Raider mit Vikander, ein nettes Abenteuerfilmen, ok, aber vom popkulturellen Einfluss von Indiana Jones ist man Galaxien entfernt. Das ist wohl richtig. Obwohl ich den tatsächlich ziemlich gern geschaut habe, ist das kein Film, an dem man sich erinner...

Re: Indiana Jones

Indy als Poster-Boy für Generation Marvel ist eine Geldbringer-Idee, die sich Disney nicht entgehen lassen wird … könnte man denken. Warum sie es stattdessen erst nochmal mit Ur-Großväterchen Ford versuchen, wissen sie vermutlich selbst nicht. Vielleicht fungiert Teil 5 aber auch als Backdoor-Start ...

Return to the advanced search