Re: Titelsong (Wünsche, Gerüchte, News)

#1606
Ich finde vor allem der Song ist wahnsinnig schnell vom Radar verschwunden oder ? Ich war überrascht dass selbst nach Erscheinen auf den einschlägigen Radiosendern lieber ihr letzter Song gespielt wurde der dummerweise auch nur kurz vorher erschienen war.

Bin gespannt was man im November machen wird. Business as usual, den Song noch mal pushen oder einen neuen Song für den Abspann
"It's been a long time - and finally, here we are"

Re: Titelsong (Wünsche, Gerüchte, News)

#1607
danielcc hat geschrieben:
31. März 2020 08:08
Ich finde vor allem der Song ist wahnsinnig schnell vom Radar verschwunden oder ? Ich war überrascht dass selbst nach Erscheinen auf den einschlägigen Radiosendern lieber ihr letzter Song gespielt wurde der dummerweise auch nur kurz vorher erschienen war.

Bin gespannt was man im November machen wird. Business as usual, den Song noch mal pushen oder einen neuen Song für den Abspann
Man muss diesen Song als Werbemittel auch nicht überbewerten. Zudem wissen die Fans von Billie Eilish auch im November noch, dass sie den Titelsong für NTTD singt. Und ein richtiges Musikvideo gibt es dazu glaub ich ja auch noch nicht, damit kann man kurz vor Kinostart auch noch rauskommen. ;-)
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Titelsong (Wünsche, Gerüchte, News)

#1608
Trotzdem braucht man im November nochmal frisches Material, um den Film wieder ins Gedächtnis zu rufen. Und da hat EON das meiste Pulver denke ich bereits verschossen. Von daher gehe ich fest davon aus, dass man uns noch mal einen neuen Titelsong präsentieren wird. Der Song von Billie Eilish gilt bis dahin längst als alt, der zieht nicht mehr.

Re: Titelsong (Wünsche, Gerüchte, News)

#1609
0 0 7 hat geschrieben:
31. März 2020 20:31
Trotzdem braucht man im November nochmal frisches Material, um den Film wieder ins Gedächtnis zu rufen.
Dafür braucht man aber keinen neuen Song.

Bisher war die Kritik ja immer, dass es für NTTD so wenig (bzw. nur einen) Trailer gab. Das stellt sich jedoch für die aktuelle Situation als Vorteil heraus.

Denn deswegen hat EON ja gerade nicht sein ganzes Pulver bereits verschossen.

Und auch beim Song kann man wie gesagt noch ein Musikvideo nachliefern und zack ist das Ding wieder in aller Munde.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Titelsong (Wünsche, Gerüchte, News)

#1610
Ich denke, dass der Song so schnell "vom Radar verschwunden" ist, hängt wohl auch mit Verschiebung auf November zusammen. Es wäre schon komisch, wenn der Song als Titelsong eines Filmes, der voraussichtlich in 8 Monaten ins Kino kommt, nun diese ganze Zeit lang präsent ist.
Und das große Warten beginnt von neuem :-(

Re: Titelsong (Wünsche, Gerüchte, News)

#1611
Agent 1770 hat geschrieben:
31. März 2020 21:39
Ich denke, dass der Song so schnell "vom Radar verschwunden" ist, hängt wohl auch mit Verschiebung auf November zusammen.
Und vor allem damit, dass jeder nur noch über Corona redet und nicht mehr über irgendeinen Song.

Außer vielleicht über den neuen Song von den Ärzten. :mrgreen:
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Titelsong (Wünsche, Gerüchte, News)

#1612
Ich hab ihn in der ersten Woche vielleicht 5-8 Mal gehört (also auf Spotify). Seit dem nie wieder. Im Radio gar noch nie (aber höre auch selten Radio).

Ma‘ schaun was sie im Herbst draus machen. Vielleicht pushen sie noch mal eine alternative Version mit mehr Wumms?
Don‘t you bet that you‘ll ever escape me
Once I put my sights on you
Got a licence to kill
And you know I‘m going straight for your heart

Re: Titelsong (Wünsche, Gerüchte, News)

#1614
Ich verstehe gar nicht, warum ihr alle einen Titelsong für unwahrscheinlich haltet. Es wäre tatsächlich nicht das erste mal bei einem Bondfilm. Und ein neuer Trailer alleine reicht meines Erachtens nicht um die Menschen in einem halben Jahr noch einmal heiss auf den Film zu machen. 007-Fans werden so oder so ins Kino gehen. Aber das reicht nicht aus. Babs hat ja selber gesagt, dass man auch neue Zuschauerschichten ansprechen möchte (unter anderem eben mit Billie Eilish). Und wer jetzt z.B. nur wegen Billie Eilish den Film hätte schauen wollen, der kennt zwar dann das Lied noch, aber wird sich vielleicht kaum noch für den Film interessieren, weil das Interesse am Song in dem halben Jahr stark abgenommen hat.
Revoked hat geschrieben:
31. März 2020 21:45
Ma‘ schaun was sie im Herbst draus machen. Vielleicht pushen sie noch mal eine alternative Version mit mehr Wumms?
Das wiederum halte ich für sehr unwahrscheinlich. Wenn sie das Lied mit mehr Wumms hätten haben wollen, dann hätten sie es direkt so produziert. Da würde man eher zu einem komplett neuen Song greifen als einen Party-Remix zu machen.

Wobei ich dazu sagen muss, dass mir das Lied mit mehr Wumms dann vielleicht sogar gefallen würde. Aber EON wird das nicht extra für mich ändern😉

Re: Titelsong (Wünsche, Gerüchte, News)

#1615
0 0 7 hat geschrieben:
31. März 2020 22:15
ein neuer Trailer alleine reicht meines Erachtens nicht um die Menschen in einem halben Jahr noch einmal heiss auf den Film zu machen.
Es ist ja auch nicht nur ein neuer Trailer. Da läuft dann wieder die ganze Maschinerie: TV-Spots, Interviews, Sonderausgaben in den Zeitschriften und in den ganzen Shows im TV etc. etc. etc.

Und ein Song alleine macht doch auch niemanden wirklich "heiss" auf einen Film. Der trägt nur im besten Fall zu einem höheren Bekanntheitsgrad bei.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Titelsong (Wünsche, Gerüchte, News)

#1616
Wenn ihnen der Song nicht gefallen hätte, dann hätte man ihn gar nicht erst genommen. Der Soundtrack wird vermutlich auch darauf aufbauen, zumal Zimmer an beidem mitgewirkt hat. Da wäre es blöd, den Song zu entfernen. So etwas wie in TB sollte man nicht nochmal machen.

Das heisst gar nicht, dass mir der Song von Tom Jones nicht gefällt. Ich bin nur immer verwundert, wenn ich den Film gucke und im Soundtrack "Mr Kiss Kiss Bang Bang" auftaucht. Da dnke ich immer, den Song kenne ich doch" und bin dann am Ende enttäuscht, dass der Song doch nicht im Film vorkommt.

Am ehesten glaube ich noch, dass eine Szenario wie in TND eintritt, also einen zweiten Song und de Eilish-Song wandert ggf. in den Abspann.

BTW: Gibt es hier eigentlich einen Tread zu den "alternativen" Titelsongs (The world is not enough - Straw; Quantum of solace - Shirley Bassey, etc.)?
"Ich glaube nie, was in den Zeitungen steht." - TND

Re: Titelsong (Wünsche, Gerüchte, News)

#1617
Henrik hat geschrieben:
1. April 2020 07:40
Gibt es hier eigentlich einen Tread zu den "alternativen" Titelsongs (The world is not enough - Straw; Quantum of solace - Shirley Bassey, etc.)?
Ich dachte eigentlich schon.

Hier kann man vermutlich am besten darüber diskutieren:

https://www.jamesbond.de/forum/viewtopi ... =36&t=5134
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
cron