Banner

Die Suche ergab 9426 Treffer

Re: SPOILER!! Thema, Story, Drehbuch

Ich denke auch, dass das obligatorische Budget gar keine sperrigen oder reduzierten Stoffe zulässt. Die Leute erwarten mondäne Schauplätze, spektakuläre Action, den ein oder anderen bekannten Namen. Das kostet und das muss wieder rein kommen. Bond ist längst eine Marke mit der bestimmte Ansprüche un...

Re: Der Jack Ryan Thread

Also bei Reacher kann ich mir das super vorstellen. Erstens sind die Geschichten sehr bodenständig und damit zeitlos. Zweitens spielen politische Implikationen und das Ausland in der Regel keine Rolle. Bei Clancy - will man vorlagengerecht bleiben - sieht das tatsächlich ganz anders aus. Zudem spiel...

Re: Star Trek - Der Thread

Vielleicht schau ich mal rein, wenn ihr beide das so positiv seht. :) Action klingt - Überraschung :D - bei mir schon mal sehr gut. War nie ein Trekkie, obwohl ich die Urserie als Kind sehr gern gesehen habe (bin ein kleiner Fan von Shatner) und auch alle Kinofilme kenne. Mit Next Generation bin ich...

Re: Der Jack Ryan Thread

Ich finde auch, dass Baldwin das super machte. Er ist nassforsch und übermütig, voller Elan aber auch respektvoll und sich seiner Schwächen bewusst. Ford ist typgerecht schon ein abgeklärterer und älterer Agent. Das Buch habe ich im Original gelesen und in bester Erinnerung. Der Film ist die beste R...

Re: Der TV Serien Thread

Ah ja, stimmt, der Affleck Ben in "Der Anschlag", auch ein recht farbloser Zeitgenosse ;). Andererseits soll Ryan ja ein Bürohengst sein, der unversehens an die Front geworfen wird, da passen Affleck, Pine und Krasisnki doch perfekt. Die ultimativen Großraumbüro-Typen. :D

Re: Der TV Serien Thread

Mit dem neuen Michael B. Jordan Actioner "Gnadenlos" wird es auch bald ein "Ryanverse" (bescheuerter Begriff) geben. Der gute Jack wurde ja inzwischen von Baldwin, Ford und Pine verkörpert, wobei letzterer am wenigsten überzeugte. In der Serie wird er vom (ebenfalls) eher farblos...

Re: Der Fast & Furious Thread

Das Gefühl habe ich auch. Und die Botschaft ist auch sympathischer und mitreißender als das Gejammere über verlorene Einnahmen. Denn sie nimmt die mit, ohne die die Filmschaffenden (und auch viel andere Künstler) arbeitslos wären (was man ja gerade auch sieht): die Zuschauer, Fans, das Publikum, die...

Re: Der Fast & Furious Thread

Ich hab ein etwas gespaltenes Verhältnis zu den Schnellen und Wilden 😎. Der Verstand sagt das ist alles doof, prollig, tiefer gelegt und ultimativ breit beinig. Wenn dann aber die V8 Motoren röhren, die bierselige Kumpel Atmosphäre gnadenlos naiv, aber eben auch gnadenlos sympathisch zelebriert wird...

Re: Coronaverschiebungen: Aktuell Oktober 2021

Das ist ein animierter Film, da gelten andere Regeln. Zumal die lieben Kleinen im Kinoland USA schon ewig nicht mehr in die Lichtspielhäuser durften. Ich bleibe dabei. Asia Filme - mit ECHTEN Schauspielern - interessieren IN DER REGEL und vor allem in der breiten Masse in den westlichen Kinomärkten ...

Return to the advanced search