Welcher Film hat die beste Pre-Title?

From Russia With Love
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (2%)
Goldfinger
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4 (9%)
Thunderball
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (2%)
You Only Live Twice (Keine Stimmen)
On Her Majesty's Secret Service
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (4%)
Diamonds Are Forever (Keine Stimmen)
Live And Let Die
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (2%)
The Man With The Golden Gun
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (2%)
The Spy Who Loved Me
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4 (9%)
Moonraker
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3 (7%)
For Your Eyes Only (Keine Stimmen)
Octopussy
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (4%)
A View To A Kill (Keine Stimmen)
The Living Daylights
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4 (9%)
Licence To Kill
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (2%)
GoldenEye (Keine Stimmen)
Tomorrow Never Dies
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4 (9%)
The World Is Not Enough
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (2%)
Die Another Day (Keine Stimmen)
Casino Royale
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3 (7%)
Quantum of Solace
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3 (7%)
Skyfall
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (2%)
Spectre
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4 (9%)
No Time To Die
Insgesamt abgegebene Stimmen: 5 (11%)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 45

Re: Beste Pre-Title

136
Robert Blake hat geschrieben: 21. Oktober 2021 16:02 Kannst Du gerne aktualisieren, lieber Mod.
Ich eile, ich fliege. Hille ist nämlich noch draussen beim Blumenpflücken. :roll:
Spoiler
From Russia With Love
3
3%
Goldfinger
2
2%
Thunderball
5
5%
You Only Live Twice
2
2%
On Her Mejesty's Secret Service
6
6%
Diamond Are Forever
0
Keine Stimmen
Let Live And Let Die
0
Keine Stimmen
The Man With The Golden Gun
0
Keine Stimmen
The Spy Who Loved Me
8
8%
Moonraker
6
6%
For Your Eyes Only
7
7%
Octopussy
1
1%
A View To A Kill
2
2%
The Living Daylights
7
7%
License To Kill
1
1%
GoldenEye
15
16%
Tomorrow Never Dies
8
8%
The World Is Not Enough
6
6%
Die Another Day
6
6%
Casino Royale
11
11%
Drei Stimmen pro Nutzer. Abgestimmt habe ich natürlich für OHMSS, TSWLM, TLD.
We'll always have Marburg

Re: Beste Pre-Title

144
Dann grabe ich mal einen etwas älteren Beitrag aus. Ich stimme also für FRWL, LTK und TND.
Henrik hat geschrieben: 16. August 2019 20:24 Zu meinen Favoriten gehören FRWL, GF und TND. Sicher, auch TND und FRWL sind nicht völlig selbstständig (ganz anders hingegen GF). Trotzdem bilden sie eine abgeschlossene Geschichte. Sie sind durchaus spektakulär, vermeiden dabei aber etwas, was sich in letzter Zeit eingebürgert hat: Sie verheizen die spektakulärste Szene nicht direkt am Anfang des Films, sondern bleiben noch eher bodenständig (das kann man im Hinblick auf TND aber sicherlich auch anders sehen).

Als Dalton-Fan muss ich aber auch sagen: Die PTS der Dalton-Szenen sind auch alles andere als schlecht. Es gibt kaum einen anderen Film, indem ich von Anfang an so sehr an den Bildschirm gefesselt bin. Bei LTK kommt noch der grandiose Soundtrack dazu (TLD kommt aber dicht dahinter).

Nicht vergessen sollte man CR. ebenfalls eine einigermaßen selbstständige, spektakuläre Szene. Zudem hat man es geschafft, eine beeindruckende Szene sehr kurz zu halten. Leider schafft es diese Szene aber nicht gleichermaßen, im Gedächtnis zu bleiben. Wie schon vorher hier im Thread erwähnt, auch ich denke bei der PTS von CR häufig zuerst an die Madagaskar-Szenen.

So geht meine Stimme derzeit an FRWL. Ohnehin ist der Film in meinem Ansehen in letzter Zeit stark gestiegen. LTK, TND, TLD und GF kommen in dieser Reihenfolge dicht dahinter.
Ich sehe gerade, TND führt sogar. Ich dachte immer, das MG-Geballer mag niemand...

Re: Beste Pre-Title

145
Henrik hat geschrieben: 22. Oktober 2021 09:57 Dann grabe ich mal einen etwas älteren Beitrag aus. Ich stimme also für FRWL, LTK und TND.
Henrik hat geschrieben: 16. August 2019 20:24 Zu meinen Favoriten gehören FRWL, GF und TND. Sicher, auch TND und FRWL sind nicht völlig selbstständig (ganz anders hingegen GF). Trotzdem bilden sie eine abgeschlossene Geschichte. Sie sind durchaus spektakulär, vermeiden dabei aber etwas, was sich in letzter Zeit eingebürgert hat: Sie verheizen die spektakulärste Szene nicht direkt am Anfang des Films, sondern bleiben noch eher bodenständig (das kann man im Hinblick auf TND aber sicherlich auch anders sehen).

Als Dalton-Fan muss ich aber auch sagen: Die PTS der Dalton-Szenen sind auch alles andere als schlecht. Es gibt kaum einen anderen Film, indem ich von Anfang an so sehr an den Bildschirm gefesselt bin. Bei LTK kommt noch der grandiose Soundtrack dazu (TLD kommt aber dicht dahinter).

Nicht vergessen sollte man CR. ebenfalls eine einigermaßen selbstständige, spektakuläre Szene. Zudem hat man es geschafft, eine beeindruckende Szene sehr kurz zu halten. Leider schafft es diese Szene aber nicht gleichermaßen, im Gedächtnis zu bleiben. Wie schon vorher hier im Thread erwähnt, auch ich denke bei der PTS von CR häufig zuerst an die Madagaskar-Szenen.

So geht meine Stimme derzeit an FRWL. Ohnehin ist der Film in meinem Ansehen in letzter Zeit stark gestiegen. LTK, TND, TLD und GF kommen in dieser Reihenfolge dicht dahinter.
Ich sehe gerade, TND führt sogar. Ich dachte immer, das MG-Geballer mag niemand...
Ich mags auch absolut gar nicht :D
Bei mir wäre es unter den worst 5.

Re: Beste Pre-Title

146
Hannes007 hat geschrieben: 16. September 2014 15:02 Lange habe ich drüber nachgedacht und überlegt. Jetzt steht meine Top 5 der PTS - nicht nur für den Moment, eigentlich ist sie ziemlich fest. Es sei denn B24 kommt nächstes Jahr mit DER PTS schlechthin daher. :-) Hier nun also die für mich fünf Besten mit kurzer Begründung.

1. SF
Hier stimmt alles:die Action, die Location Istanbul, die Bilder sowie die eindrucksvolle Stimmung, die mich sofort in den Bann von SF gezogen hat. Craig's Manschettenknopf-Adjustieren beim Abteilwechseln ist einer der coolsten Momente überhaupt.

2. OP
Jawohl, diese PTS is auf Platz zwei. Ähnlich wie bei Platz 1 stimmt auch hier (fast) alles: die Action mit dem Acrostar inklusive der Explosion, Bond schleicht sich auf den Stützpunkt indem er vorgibt, ein General zu sein. Besonders gut gefällt mir, dass die PTS so eigenständig ist und nix mit der eigentlichen Story zu tun hat.

3. QOS
Die Kamerafahrt über den See mit einsetzenden Musik, dazu die Bilder vom DBS, von Bond, von seinen Verfolgern und dann: bamm, ist man mittendrin. Einfach klasse. Die wackeligen Bilder sorgen bei mir dafür, dass diese PTS nicht auf Platz 1 steht.

4. GF
Für mich reicht es schon, wenn sich Connery den Taucheranzug auszieht und dass weisse Dinnerjackett zum Vorschein kommt, damit ich weiss: Das ist Bond mit allem, was mir so gefällt. Seine Arbeit mit dem Anbringen des Sprengstoffs, dazu der Style von Bond, wie er sich gibt, die Location mit der Bar, danach das Techtelmechtel mit der Tänzerin inklusive dem Kampf mit dem Angreifer und als Abschluss:'widerlich. einfach widerlich.'

5. TND
Hier gilt das Gleiche wie für meine restliche Top 5. Tolle Bilder, klasse Action, Bond ist mitten im Einsatz. Für mich Brosnans beste PTS.

Das war im Jahre 2014. Seit damals hat sich da einiges getan, zb. zwei weitere Bondfilme. Böse Zungen könnten jetzt sagen " ja, nur zwei" und ich würde zustimmen.

Meine Stimmen gehen Stand jetzt nach ein paar Minuten des Nachdenkens an

QOS
GF
SP

Weiters mag ich sehr (ohne Reihenfolge)

OP
TND
SF
OHMSS
GE
LTK
CR
"Bond! Ich will sie zurückhaben." - "Ich war nie weg."

Quantum of Solace (2008)

Re: Beste Pre-Title

147
Die QOS-PTS hat mir nie sonderlich gefallen. Schon der ständige Perspektivwechsel zwischen dem See und dem Tunnel, beziehungsweise Bonds Gesicht, stört mich. Auch ist mir die Szene zu Beginn viel zu schnell geschnitten. Nach einiger Zeit geht es aber :)

Eine Gunbarrel zu Beginn wäre nett :)

Negativ hervorheben muss ich die PTS von TSWLM und MR. Eine Szene in Ms Büro in der PTS? Ernsthaft? Da hat die in meinen Augen nichts zu suchen. Auch dass in der PTS gleich zwischen drei Locations gewechselt wird, gefällt mir nicht wirklich. Fairerweise muss ich aber auch sagen, dass es schon etwas merkwürdig gewesen wäre, wenn die PTS nach den wenigen Sekunden der Entführung schon wieder geendet hätte, man hätte diese Szenen also etwas ausbauen müssen. Auch das Ende in TSWLM mit dem Union-Jack-Fallschirm gefällt mir eigentlich. Das Ende in MR mit Beißer im Zirkus hingegen nicht wirklich...

Die PTS in TWINE geht in eine ähnliche Richtung mit Locationwechsel und M-Szene. Hier stört mich das hingegen nicht so sehr, was wohl auch daran liegt, dass die Szenen in Ms Büro weitaus weniger belanglos sind als in TSWLM und MR, immerhin entwickelt sich direkt aus den Szenen beim MI6 noch eine großartige Actionszene. Ach ja, in SF sehen wir ebenfalls Ms Büro, aber die kann man kaum mit den anderen M-Office-Szenen vergleichen. Eine Actionszene, die sich aus Ms Büro entwickelt ist schon etwas spektakulärer als M am Telefonhörer...

Ich habe kürzlich gesehen, Michael Apted wollte die PTS eigentlich nach den Bilbao-Szenen enden lassen, allerdings war im die PTS zu kurz und zu unspektakulär. Deshalb mussten die Bilbao- und London-Szenen auch teilweise gekürzt werden.

Re: Beste Pre-Title

148
Henrik hat geschrieben: 23. Oktober 2021 08:45 Negativ hervorheben muss ich die PTS von TSWLM und MR. Eine Szene in Ms Büro in der PTS? Ernsthaft? Da hat die in meinen Augen nichts zu suchen. Auch dass in der PTS gleich zwischen drei Locations gewechselt wird, gefällt mir nicht wirklich. Fairerweise muss ich aber auch sagen, dass es schon etwas merkwürdig gewesen wäre, wenn die PTS nach den wenigen Sekunden der Entführung schon wieder geendet hätte, man hätte diese Szenen also etwas ausbauen müssen. Auch das Ende in TSWLM mit dem Union-Jack-Fallschirm gefällt mir eigentlich.
Die PTS führt in 7 Minuten das Thema und die wichtigsten Protagonisten ein und endet mit einer spektakulären Actionszene. Für mich perfekt umgesetzt, auch die Frage von M an Moneypenny, wo 007 sei. Das ist witzig, das ist Bond pur. Also wie einen das stören kann, verstehe ich nicht.
#Marburg2022

Though this be madness, yet there is method in’t
William Shakespeare, Hamlet

Re: Beste Pre-Title

149
Die PTS von NTTD wechselt zwischen zwei Ländern und zwei komplett auseinander liegenden Zeitebenen. :wink:

Die in TSWLM ist doch grandios. "James... I need you!" -- "So does England." Und im bananengelben Skianzug stürzt sich Old Rog, Gott habe ihn selig, mit Hamlisch ins Spektakel.
We'll always have Marburg

Re: Beste Pre-Title

150
Eine Szene in Ms Büro ist mir zu unspektakulär und hat meiner Meinung nach in der PTS nichts zu suchen. Mir gefällt es da deutlich besser, wenn uns der Film nur mit spektakulären Actionszenen einleitet. Auch dieses Location-Hopping

Eine M-Office-Szene gehört in den Haupfilm, hat in der PTS aber mMn nichts zu suchen. Da wäre es mir lieber, man hätte die PTS nach der U-Boot, beziehungsweise Moonraker-Entführung enden lassen, und danach direkt in Ms Office weitergemacht (in etwa so ist es ja auch etwa in der PTS von TMWTGG, wenn ich mich nicht irre), auch wenn mit die Union-Jack-Fallschirm-Szene vor de TS zugegebenermaßen eigentlich gefällt.

Auch werden hier verschiedene Thematiken zusammengewürfelt, die eigentlich nichts miteinander zu tun haben. Die Moonraker-Entführung und Bond kehrt mit dem Flugzeug aus Afrika zurück. Da gibt es eigentlich keinen wirklichen Zusammenhang. In TSWLM: Die U-Boot-Entführung und Szenen in den Alpen. Ebenfalls eher zusammenhanglos.

Wie es besser geht, zeigt TWINE Hier wird uns in der gesamten PTS von Bilbao bis zum Millenium Dome eine von vorne bis hinten zusammenhängende Handlung gezeigt. Auch die M-Office-Szenen wirken weniger losgelöst vom Rest des PTS als in den beiden Gilbert-Filmen, so beginnt die Actionsequenz direkt in Ms Büro.
GoldenProjectile hat geschrieben: 23. Oktober 2021 09:57 Die in TSWLM ist doch grandios. "James... I need you!" -- "So does England." Und im bananengelben Skianzug stürzt sich Old Rog, Gott habe ihn selig, mit Hamlisch ins Spektakel.
Das hätte man aber trotzdem machen können. U-Boot-Entführung, der Kapitän sagt "O mein Gott", damit hätten wir ein mysteriöses Ende der PTS → Titelsequenz → Büro von M → Berngarten → "But James, I need you ..." → Ski-Action mit Hamlish-Musik.
Zuletzt geändert von Henrik am 23. Oktober 2021 10:34, insgesamt 1-mal geändert.