Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

1576
Ich liebe solche Musik auch, da müsst ihr mich gar nicht überzeugen :-) Aber scheinbar gibt es weniger Bedarf für sowas in heutigen Actionfilmen.

A propos, was ist für euch "Barry-Stil"? Ich lese das immer so oft hier und überall und ich habe manchmal das Gefühl, dass jeder Fan da auch eine andere Vorstellung und Erinnerung hat. Wenn ich das Stück nehme und an einige von Barrys Bondarbeiten denke, da wäre es wohl am ehesten "Melodien mit viel Einsatz von Streichern" - aber es gibt bestimmt auch Dinge die er gemacht hat, die ganz anders sind. Dafür höre ich seine Soundtracks viel zu selten bewusst als dass ich da einen Stil ausmachen könnte
"It's been a long time - and finally, here we are"

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

1577
Schwer zu beschreiben, für mich haben seine Melodien oft was träumerisches. Das ist das erste Wort, was mir dazu einfällt. Man wird direkt in diese Welt hineingezogen und als Bond-Fan weiss man gleich, woran man ist wenn man seine Melodien hört.
David Arnold hat in einzelnen Stücken versucht dem etwas nachzueifern, wenn auch weniger überzeugend.

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

1578
Barry hat einfach diesen prägnanten Sound, der aus der Verbindung klassischer Elemente mit Big-Band und Pop entsteht. Ich denke an smoothe Streicher, träumerische Harfen, trockene Bässe, donnernde Hörner und verzerte Gitarren. Für mich die ideale Mischung aus euphorischer Heiterkeit, nachdenklicher Dissonanz und Gefahr. Hinzu kommen unvorhersehbare Auflösungen in den Melodien. Insgesamt wüde ich die Musik als romantisch beschreiben.

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

1581
Ganz ehrlich, ich habe gerade echt feuchte Augen beim Matera-Track. Das löst eine so bittersüße, melancholisch-schöne Stimmung aus. Wunderschön! Ein große Verneigung vor Barry. Ich freue mich jetzt schon auf die dazu sehenden Sequenzen! Gänsehaut. Ich glaube, das und die Gunbarrel...
Spoiler
in den ersten Minuten

...werden schon für mich die besten Bondmomente seit Jahren sein. Perfekter Start in den Freitag.
"I'm not sure if there's a point to this story
But I'm going to tell it again
So many other people try to tell the tale
Not one of them knows the end..."

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

1589
„Shouldn't We Get To Know Each Other First“ birgt eine sehr Barry'esque Instrumentierung, das einsetztende Bond-Thema hingegen trägt eindeutig Newmans Handschrift, der das Thema in Dur statt in Moll auflöst, wie es die meisten vor ihm gemacht haben. Das ist eigentlich sein größter musikalischer Beitrag zu Bond.

Jetzt stimmt die Audioqualität auch und es klingt alles sehr viel wärmer. :)

An den Drums sitzt übrigens Jason Bonham himself, der Led Zeppelin-Liebhaber*innen ein Begriff sein dürfte!

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

1590
Wow, ich bin echt hin und weg. Episch. Wenn man die Augen schließt meint man, Musik aus einem 60s-Streifen zu hören. Und die Hommage im ersten Track - sehr gelungen! Zumindest musikalisch klingt das bis hier schon mal nach ganz großem Kino. Gefällt mir um Längen besser als Newmanns Score. Seine Musik hat mich zwar nie gestört, richtig positiv herausgeragt hat da für mich aber nie so wirklich etwas. War ok, aber das wars dann auch.
Hurra !!!