Re: [LIVE-Thread] - Offizieller BOND 25 Presse Event 24.4.2019, Jamaika

#136
Bond has left active service and is enjoying a tranquil life in Jamaica. His peace is short-lived when his old friend Felix Leiter from the CIA turns up asking for help. The mission to rescue a kidnapped scientist turns out to be far more treacherous than expected, leading Bond onto the trail of a mysterious villain armed with dangerous new technology.

Written by Neal Purvis & Robert Wade, Scott Z. Burns with Cary Joji Fukunaga and Phoebe Waller-Bridge, other members of the creative team are; Director of Photography Linus Sandgren, Editor Tom Cross and Elliot Graham, Production Designer Mark Tildesley, Costume Designer Suttirat Larlarb, Supervising Stunt Coordinator Olivier Schneider, 2nd Unit Stunt Coordinator Lee Morrison and Visual Effects Supervisor Charlie Noble. Returning members to the team are; 2nd Unit Director Alexander Witt, Special Effects and Action Vehicles Supervisor Chris Corbould and Casting Director Debbie McWilliams.
Bond... JamesBond.de

Re: [LIVE-Thread] - Offizieller BOND 25 Presse Event 24.4.2019, Jamaika

#139
craigistheman hat geschrieben:
25. April 2019 15:12
Sieht ganz so aus als würde Felix einen größeren Platz im Plot einnehmen. Interessant... Und auch nur logisch, dass er jetzt Bond um Hilfe bittet, hatte er ihm ja schließlich in CR und QoS den Allerwertesten gerettet.
In SP hat er ihm ja auch geholfen.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: [LIVE-Thread] - Offizieller BOND 25 Presse Event 24.4.2019, Jamaika

#142
Agent 009 hat geschrieben:
25. April 2019 15:45
Bitte Seydoux raus und Ana als neues Bondgirl. Wäre geil.

Wette keine GB, weil Bond nicht aktiv dabei ist zu Beginn usw.
Hoffentlich nicht.

Ob die PTS mit dem Hauptfilm zusammenhängt? Also mal angenommen, Swann wird in der PTS bereits gemurkst, ob da Malek und/oder Blofeld dahintersteckt? Gibt es eine Verbindung zwischen Blofeld und der Malek-Rolle?
Vorfreude ist die schönste Freude

#Marburg2020

Though this be madness, yet there is method in’t
William Shakespeare, Hamlet

Re: [LIVE-Thread] - Offizieller BOND 25 Presse Event 24.4.2019, Jamaika

#143
vodkamartini hat geschrieben:
25. April 2019 14:41
@Don
Ja, die war im neuen Blade Runner. Hoffe ja immer noch, dass die Schalftablette Seydoux nicht nochmal das Haupt-Bondgirl wird.
Haha Schlaftablette? Die waren allesamt etwas schläfrig.......oder?
Ich denke, dass Waltz auch mitspielt, obwohl nicht öffentlich genannt.
"Lasst mich mit Eurer Meinung in Ruhe. Ich diskutiere nur Fakten, die ich selber als solche definiere."

Re: [LIVE-Thread] - Offizieller BOND 25 Presse Event 24.4.2019, Jamaika

#146
Hey! Fühl mich echt verhohnepippelt. Dachte mir es gibt große Gala mit all den Stars, Titel und Tusch.
Doch nur ein Interview von Broccoli und Fukunaga und schnell wer alles mitspielen wird. Ohne zumindest den Namen der Rollen zu nennen.
Oder habe ich da etwas verpasst?
Code Name: Anti Spy Agent 666-OH!
Real Name: Louis Duke "The Destroyer" Duck
Parents: illegitimate son of Scrooge McDuck and Magica de Spell

Re: [LIVE-Thread] - Offizieller BOND 25 Presse Event 24.4.2019, Jamaika

#147
Solange Chris Corbould dabei ist bin ich beruhigt. Der Mann ist der Größte "Action Vehicles Supervisor" klingt interessant

Die Synopsis ist lustig, TOTAL anders als erwartet. Nichts persönliches, nichts was aus Epos hindeutet... Klingt nach einer normaler Bond Mission.
Mich erinnert das sehr an den allerersten Bond - der auch mein Lieblingsbond ist - nämlich Dr. No.
Warum sollte Felix Bond kontaktieren? Weil es um eine Entführung auf Jamaica geht? Weil es um jemanden geht den Bond auch kennt? Oder weil Felix auch inoffiziell handelt?

Aktuell wirklich keine Ahnung wie das zu den Madeleine Flashbacks passen soll - vielleicht sind es doch keine.
"It's been a long time - and finally, here we are"

Re: [LIVE-Thread] - Offizieller BOND 25 Presse Event 24.4.2019, Jamaika

#148
DonRedhorse hat geschrieben:
25. April 2019 15:55
Also mal angenommen, Swann wird in der PTS bereits gemurkst, ob da Malek und/oder Blofeld dahintersteckt?
Also wenn Swann in der PTS sterben würde, dann wartet Bond danach bestimmt nicht weiter auf Jamaica bis der olle Felix mal vorbeikommt, um ihn mit einem neuen Auftrag / Freundschaftsdienst zu bespaßen.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: [LIVE-Thread] - Offizieller BOND 25 Presse Event 24.4.2019, Jamaika

#149
danielcc hat geschrieben:
25. April 2019 16:17
Solange Chris Corbould dabei ist bin ich beruhigt. Der Mann ist der Größte "Action Vehicles Supervisor" klingt interessant

Die Synopsis ist lustig, TOTAL anders als erwartet. Nichts persönliches, nichts was aus Epos hindeutet... Klingt nach einer normaler Bond Mission.
Mich erinnert das sehr an den allerersten Bond - der auch mein Lieblingsbond ist - nämlich Dr. No.
Warum sollte Felix Bond kontaktieren? Weil es um eine Entführung auf Jamaica geht? Weil es um jemanden geht den Bond auch kennt? Oder weil Felix auch inoffiziell handelt?

Aktuell wirklich keine Ahnung wie das zu den Madeleine Flashbacks passen soll - vielleicht sind es doch keine.
Ah.... es sei denn natürlich: Bei dem Scientist handelt es sich um Madeleine. Vielleicht ist aus den beiden nichts geworden, sie arbeitet jetzt wissenschaftlich, und Felix kontaktiert Bond, dass sie entführt wurde
"It's been a long time - and finally, here we are"

Re: [LIVE-Thread] - Offizieller BOND 25 Presse Event 24.4.2019, Jamaika

#150
ja, in die Richtung habe ich auch schon gedacht. Einfach so, weil ihn der liebe Felix nett fragt, wird Bond nicht einfach aus seinem Ruhestand zurückkehren.

Die Videoclips auf Twitter sind übrigens ganz nett. Insgesamt haben sie eigentlich dann doch mehr gebracht, als in der Vergangenheit - bis auf den Filmtitel.
Bond... JamesBond.de