Re: Filmplakate

#467
DanielCraig hat geschrieben:
11. März 2020 18:09
Das Bildmaterial für die NTTD Poster wird von EON zur Verfügung gestellt. EON beauftragt "Empire Design" zum Erstellen der Poster, Banner, ect. . EON gibt das Material an UIP (International) und UA (US) weiter.

Warum gibt es hier keinen Fanart Bereich?
Den Fanart-Bereich gibt es eh (wie von Samedi verlinkt)!

Sehr schönes Poster!

Darf ich es in meiner Fanart-Rubrik auf Facebook hinzufügen? ;)
Bond... JamesBond.de

Re: Filmplakate

#470
Gernot hat geschrieben:
11. März 2020 19:25
DanielCraig hat geschrieben:
11. März 2020 18:09
Das Bildmaterial für die NTTD Poster wird von EON zur Verfügung gestellt. EON beauftragt "Empire Design" zum Erstellen der Poster, Banner, ect. . EON gibt das Material an UIP (International) und UA (US) weiter.

Warum gibt es hier keinen Fanart Bereich?
Den Fanart-Bereich gibt es eh (wie von Samedi verlinkt)!

Sehr schönes Poster!

Darf ich es in meiner Fanart-Rubrik auf Facebook hinzufügen? ;)
@Gernot
Danke. Werde mal schauen wie ich hier meine Projekte im Fanart Bereich einbette.

Es freut mich, dass Dir mein Poster gefällt. ;)
Du darfst es gerne auf Facebook hinzufügen. Vielleicht findet sich auch ein Platz auf der Jb.de Hauptseite? ;)
"It was me, James. The author of all your pain...."

Re: Filmplakate

#473
Ich bin mal gespannt wer die Gewinner sind. Die werden noch veröffentlicht.

Es sind viele tolle Arbeiten dabei.

Ich bin erstaunt wie viele der eingereichten Arbeiten urheberrechtlich geschütztes Material verwendet wurde, obwohl dies in den Regularien untersagt wurde.

Hier ein Zitat aus dem seitenlangen Regelwerk:
Bei allen Beiträgen muss es sich um Ihr eigenes Originalwerk
handeln (d. h., Sie dürfen in Ihrem Beitrag keine bereits
vorhandenen urheberrechtlich geschützten Materialien und/oder
Archivbilder Dritter verwenden), mit Ausnahme des Stempels, der
in dieser Kurzbeschreibung erwähnt ist.
Dieser Abschnitt und andere Regularien hatten meine Begeisterung für die Teilnahme an diesem Wettbewerb gedämpft. Letztendlich hatte ich mich dazu entschlossen nicht teilzunehmen.

„No Time To Pay Artists“
"It was me, James. The author of all your pain...."

Re: Filmplakate

#475
Dass man jetzt die neuen Plakate rausbringt ist schon mal ein bisschen beruhigend :)

Ich finde die alten Plakate gerade nicht, aber fehlen da nicht noch einige? Ich meine, dass ich damals ein Plakat keinem Schauspieler zuordnen konnte. Und das war nicht der verunstaltete Malek.
"Ich glaube nie, was in den Zeitungen steht." - TND