Re: Product Placement

#289
craigistheman hat geschrieben:
13. März 2020 13:05
Wo sind da Risse?
Ich glaub das jetzt nicht, dass ich das wirklich schreibe: von der Lefze links bis hoch auf die Kopfmitte und von dort am Nacken runter zur Halsfalte. Ein zweiter Riss von der Kopfmitte runter zur anderen Gesichtseite. Am besten zu sehen in der Schlussszene auf dem Dach, als der gehobene Deckel Ms Vermächtnis enthüllt...!

Re: Product Placement

#290
Keine Ahnung, ob The Sun nun die beste Quelle ist und ob es sich vielleicht sogar um bewusste Unterschiede handelt (immerhin ist das "beschädigte Exemplar auch zum Teil eine etwas andere Farbe), ich will euch die Bilder jedenfalls nicht vorenthalten. Wenn ich dieses mit diesem Bild vergleiche, dann würde ich schon sagen, dass das Ding beschädigt ist. Falten hat er im "unbeschädigten" Zustand übrigens auch.
"Ich glaube nie, was in den Zeitungen steht." - TND

Re: Product Placement

#292
0 0 7 hat geschrieben:
13. März 2020 18:31
Die Bulldogge gab es ja bereits zu Skyfall als Merchandising-Artikel. Damals wurde er allerdings noch im heilen Zustand verkauft. Erst zu Spectre gab es ihn dann im geflickten Look zu kaufen.

Hier kann man den Vergleich sehr gut sehen: https://www.jamesbondlifestyle.com/prod ... union-jack
Genau. Und unter dem Bild des ramponierten Tieres liest man: "The new SPECTRE Royal Doulton Jack statue has the 'restored after explosion' look".

Re: Product Placement

#294
Und privat nutzen sie alle das IPhone 11. Ist eben DAS Original, ob man's mag oder nicht. Wieso hat Bond immer noch keines? Immerhin ist Nokia glaubwürdiger als diese unsäglichen Sony-Teile.
Eigentlich ist es mir scheißegal, ich hatte nur etwas mehr vom Werbespot erwartet...

Re: Product Placement

#295
craigistheman hat geschrieben:
19. März 2020 23:07
ich hatte nur etwas mehr vom Werbespot erwartet...
Da steht ja auch:

"To be continued..."

Also wird da auch noch "etwas mehr" kommen. :wink:
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Product Placement

#297
Gibt es eigentlich auch einen speziellen Deal mit dem Waffenhersteller Walther? Ist ja auch im Prinzip Product Placement, nur hab ich hier noch nie etwas vergleichbares gesehen wie z. B. bei Land Rover oder Heineken.

Aktuell ist das Unternehmen ja wieder in den Medien, weil es offenbar einen rechten Aktivisten finanziert:

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/ ... t-100.html

Haltet ihr es für denkbar, dass Bond nach NTTD zur Beretta zurückkehrt oder zu einer anderen Waffe wechselt?
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Product Placement

#298
Ausgerechnet die Beretta? Nach (wahrscheinlich) über 60 Jahren?

Bond und Walther, das gehört seit 1962 zusammen. Man muss jetzt nicht zwanghaft die Waffe tauschen. Und selbst wenn einen dessen Aktivitäten stören, man muss die Waffe ja nicht so prominent platzieren. Das fällt sowieso nur NRA-Anhängern auf, oder? Wovon ich nichts halten würde, wäre, wenn man ganz bewusst einen neue Waffe in die Hand drückt und sagt, die Walther ist Geschichte (also wie in DN mit der Beretta).
"Ich glaube nie, was in den Zeitungen steht." - TND

Re: Product Placement

#299
Henrik hat geschrieben:
5. April 2020 14:57
Wovon ich nichts halten würde, wäre, wenn man ganz bewusst einen neue Waffe in die Hand drückt und sagt, die Walther ist Geschichte.
In der Brosnan-Ära wurde die Waffe ja auch ausgetauscht. War zwar weiterhin vom gleichen Hersteller, aber eben eine andere Waffe.

Wie du schon sagst, den meisten würde ein Wechsel der Waffe ohnehin nicht auffallen, genausowenig wie der "Stilbruch" auf den Connery-Plakaten.

Und was zu Bond gehört und was nicht, das wird sowieso immer neu definiert.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Product Placement

#300
Entscheidend wäre aus meiner Sicht, ob Beretta eine kleine, handliche Waffe mit mehr oder genauso vielen Schüssen hat, wie die PPK - dann gäbe es zumindest einen Grund die Waffe zu wechseln.

Welche Beretta schlägst du vor?
Don‘t you bet that you‘ll ever escape me
Once I put my sights on you
Got a licence to kill
And you know I‘m going straight for your heart