Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

1456
danielcc hat geschrieben: 7. September 2020 16:11 manchmal denke ich ja, Zimmer hatte nur eine große Melodie die er oft abgewandelt hat in seinen großen 90er/00er Filmen, und seit dem macht er nur noch das Inception-Gebrumme - oder lässt andere Komponieren.

Aber das wird ihm ja doch nicht gerecht.
Doch, das trifft es ziemlilch gut...
www.ewiggestern.de (der Retro-Podcast)

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

1457
.
Trackliste des rund 71-minütigen Scores

01. Gun Barrel
02. Matera
03. Message From An Old Friend
04. Square Escape
05. Someone Was Here
06. Not What I Expected
07. What Have You Done?
08. Shouldn’t We Get To Know Each Other First
09. Cuba Chase
10. Back To MI6
11. Good To Have You Back
12. Lovely To See You Again
13. Home
14. Norway Chase
15. Gearing Up
16. Poison Garden
17. The Factory
18. I’ll Be Right Back
19. Opening The Doors
20. Final Ascent
21. Billie Eilish - No Time To Die


Quelle:

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

1461
DonRedhorse hat geschrieben: 1. Oktober 2020 19:45
Spoiler
Show
Poison Garden
hört sich interessant an.
Das ist dann
Spoiler
Show
ganz sicher der Garden of Death aus dem YOLT Roman.

Jetzt passt alles zusammen, die Äußerungen von Safin, dass und wie er Menschen tötet etc, der Hideout aus den Trailern mit den Pflanzen - alles aus dem Roman.

Dann noch der Podcast wo MGW und BB klar sagen, dass Locations und Dialoge aus Romanen vorkommen.

Bin mal gespannt, ob der Geysir- (oder Lava-?) Stuhl es auch in den Film schafft...

Und ferner, dass Bond ein Kind zeugt.
Zuletzt geändert von Revoked am 1. Oktober 2020 22:12, insgesamt 1-mal geändert.
Der irre Flic mit heißem Blick

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

1464
danielcc hat geschrieben: 1. Oktober 2020 20:40 Hmm, also fast schon langweilig wie offensichtlich die Handlung gemäß Tracklist ist. Schwer zu glauben, dass da ein nahezu Dreistundenfilm dabei raus kommen soll
Eventuell ein Hinweiß darauf, das Fukunaga ein ständiges Gedudel im Hintergrund vermieden hat.

Edit: Der spanische Text verrät es ja schon. 71 Minuten Musik auf 160 Minuten Film. Ist glaube ich nicht außergewöhnlich wenig.
Aber da gibt es doch sicherlich den ein oder anderen Kundigen hier mit Überblick? :wink:

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

1465
SMERSH hat geschrieben: 1. Oktober 2020 21:41 Eventuell ein Hinweiß darauf, das Fukunaga ein ständiges Gedudel im Hintergrund vermieden hat.
Nicht alles, was an Musik im Film vorkommt, landet auch auf dem Soundtrack. Das muss überhaupt nichts bedeuten.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

1466
Samedi hat geschrieben: 1. Oktober 2020 21:54
SMERSH hat geschrieben: 1. Oktober 2020 21:41 Eventuell ein Hinweiß darauf, das Fukunaga ein ständiges Gedudel im Hintergrund vermieden hat.
Nicht alles, was an Musik im Film vorkommt, landet auch auf dem Soundtrack. Das muss überhaupt nichts bedeuten.
Genau.
Auf ne einfache CD passt nunmal nicht mehr drauf.
Daher wird ausgewählt welche Stücke drauf kommen und welche nicht.
Es gibt bestimmt auch in den restlichen 92 Minuten des Films noch die ein oder anderen musikalischen Momente.

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

1470
craigistheman hat geschrieben: 1. Oktober 2020 22:15 Hab ich mir gaaaaaaanz anders vorgestellt. Weiß noch nicht, was ich davon halten soll, wenn ich ehrlich bin.
Die Gun Barrell hast du dir ganz anders vorgestellt?

Ich finde es gut, dass Zimmer die Gitarre beim Bond-Thema wieder in den Vordergrund stellt,
wenn auch wie Gernot schreibt lässiger gespielt (von Johnny Marr) als Vic Flick es 1962 gezupft hat.