Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

#1381
Nene, er hat schon komplett recht. Gut, dass es mal einer sagt.

Witzig, ich stimme dem Autor des Artikels zwar größtenteils zu, doch bei manchem bin ich doch ganz anderer Meinung: Arnold und Martin schufen Klangteppiche, während Zimmer prägnante Melodien liefert? Das ist ja nun irgendwie genau andersrum... Auch ist Newman in den letzten beiden Bonds doch sehr Zimmer-ähnlich, verstehe nicht ganz, wie er das feiern, aber Zimmer verteufeln kann...
"Hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft!" - "Wir sind kein Countryclub, 007!"

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

#1382
Nico hat geschrieben:
14. Januar 2020 22:43
Arnold und Martin schufen Klangteppiche, während Zimmer prägnante Melodien liefert? Das ist ja nun irgendwie genau andersrum...
Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: Hans Zimmer hat eine unglaubliche musikalische Vielseitigkeit. Der kann prägnante Melodien (The Rock, Sherlock Holmes, Gladiator), atmosphärische Musik (Hannibal, Crimson Tide, The Da Vinci Code) und den berüchtigten Klangteppich (The Dark Knight, Dunkirk, King Arthur). Ich finde es schwer zu deuten, was Zimmer mit Bond anstellen wird.
Prejudice always obscures the truth.

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

#1383
Ja, ich finde es auch sehr schwierig, Zimmer ist ja keinesfalls immer gleich. Ich habe nun allerdings tatsächlich keine einzige prägnante Zimmer-Melodie im Ohr und mir haben die letzten Arbeiten, die ich von ihm mitbekommen habe, nicht wirklich gefallen. Ich hätte mir also jemand anderen gewünscht, aber Zimmer kann durchaus was werden, wenn er will.
"Hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft!" - "Wir sind kein Countryclub, 007!"

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

#1384
Zimmer ist Fan von John Barry und vor allem OHMSS. Er hatte OHMSS sogar für sein Inception als Vorbild genommen. Wäre Mal kein schlechter Ausgangspunkt.

Aber sehe das wie Hille, Zimmer ist auch sehr vielseitig, bei fast allen seinen Filmen gibt es zmd. ein paar wirklich großartige Tracks, manchmal mehr, manchmal weniger.
Bond... JamesBond.de

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

#1385
Nico hat geschrieben:
14. Januar 2020 23:07
Ich habe nun allerdings tatsächlich keine einzige prägnante Zimmer-Melodie im Ohr
Ich bin nun wirklich kein grosser Zimmer-Fan und kann mich noch überhaupt nicht mit seinem Bond-Engagement anfreunden (allerdings wie mehrmals dargelegt aus Gründen, die nicht wirklich was mit seiner Musik zu tun haben) aber sein Sherlock Holmes Leitthema ist schon ein kleiner Ohrwurm und eines seiner besten Stücke. EDIT: Wobei ich es jetzt gerade beim neuerlichen Durchhören irgendwie besser in Erinnerung hatte... Die schöne eingängige Melodie wird auch ein bisschen von dem ganzen Bombast erschlagen.

We'll always have Marburg

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

#1387
Nico hat geschrieben:
14. Januar 2020 23:07
Ja, ich finde es auch sehr schwierig, Zimmer ist ja keinesfalls immer gleich. Ich habe nun allerdings tatsächlich keine einzige prägnante Zimmer-Melodie im Ohr und mir haben die letzten Arbeiten, die ich von ihm mitbekommen habe, nicht wirklich gefallen. Ich hätte mir also jemand anderen gewünscht, aber Zimmer kann durchaus was werden, wenn er will.
TIME??
Bond... JamesBond.de

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

#1389
Ich habe nun allerdings tatsächlich keine einzige prägnante Zimmer-Melodie im Ohr
What?
1996 im Kino gesehen/gehört und es war um mich geschehen! Nie wieder so einen Ohrwurm über Monate/Jahre gehabt



Übrigens ein geiles Beispiel für Zimmers Arbeit: Das Stück enthält mindestens 3 komplett unterschiedliche Themen die alle für sich mega Ohrwurm Qualität haben
"It's been a long time - and finally, here we are"

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

#1390
danielcc hat geschrieben:
15. Januar 2020 00:09
Ich habe nun allerdings tatsächlich keine einzige prägnante Zimmer-Melodie im Ohr
What?
1996 im Kino gesehen/gehört und es war um mich geschehen! Nie wieder so einen Ohrwurm über Monate/Jahre gehabt



Übrigens ein geiles Beispiel für Zimmers Arbeit: Das Stück enthält mindestens 3 komplett unterschiedliche Themen die alle für sich mega Ohrwurm Qualität haben
Die Filmmusik zu "The Rock" war auch lange ein Favorit von mir. Wirkliche Ohrwurn-Garantie.

Aber richtig im Ohr bleibt auch sein "König der Löwen"-Score, für den er ja auch den Oscar gewonnen hat.
Großartig:



Häufig kommen einem nur die Elton John Songs in den Sinn. Aber der Score von Zimmer ist meisterhaft, und zurecht ausgezeichnet.

Und man kann noch zwei Jahre zurückgehrn, und zwar zu Daniel Craigs erstem Kinofilm "The Power of One" aus dem Jahr 1992.
Da hat Hans Zimmer das erste mal Afrika musikalisch zum Leben erweckt. Es war sozusagen die Generalprobe für den "König der Löwen":

Zuletzt geändert von Invincible1958 am 15. Januar 2020 00:20, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

#1391
Casino Hille hat geschrieben:
14. Januar 2020 23:43
Gernot hat geschrieben:
14. Januar 2020 23:18
Er hatte OHMSS sogar für sein Inception als Vorbild genommen.
Ja, das hat er zwar gesagt, aber hört man das? Ich finde nicht.
Zumindest wurde es sehr schlecht gelöst, wenn er das vorhatte.

Ich mag zwar Zimmer, aber wirklich barryesque war er bisher nie.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Score (Wünsche, Gerüchte, News)

#1395
Gernot hat geschrieben:
14. Januar 2020 23:48
Nico hat geschrieben:
14. Januar 2020 23:07
Ja, ich finde es auch sehr schwierig, Zimmer ist ja keinesfalls immer gleich. Ich habe nun allerdings tatsächlich keine einzige prägnante Zimmer-Melodie im Ohr und mir haben die letzten Arbeiten, die ich von ihm mitbekommen habe, nicht wirklich gefallen. Ich hätte mir also jemand anderen gewünscht, aber Zimmer kann durchaus was werden, wenn er will.
TIME??
???

Witzig, was Sherlock Holmes angeht, habe ich regelmäßig einen Ohrwurm von dem genialen Arnold-Thema... :D
"Hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft!" - "Wir sind kein Countryclub, 007!"