#17
Ich hab am Montag im Kino den neuen Trailer gesehen. Hat schon gut auf mich gewirkt. Allerdings lief er genau nach dem Trailer von diesem beschissenen Triple X und deswegen hatte ich bei James Bond das Gefühl, dass er sich mit immer mehr Action-Szenen der Konkurrenz anpassen will. Diese Action ist ja auch das Herzstück der Bond-Filme, aber ich habe Angst, dass sie dabei ihren gewissen Charme verlieren. :(

#18
Jinx hat geschrieben:..... Diese Action ist ja auch das Herzstück der Bond-Filme, aber ich habe Angst, dass sie dabei ihren gewissen Charme verlieren. :(
ich glaube,da bist du nicht die einzige
Bild


mfg Gra$on

#22
sowieso!!
aber es ging in dieser diskussion ja darum,dass einige meinen,die bondfilme würden ihren charme verlieren,eben wegen zu viel action
und diese action wird wegen den einspielergebnissen gemacht und deshalb sagte ich,dass die produzenten nicht gezwungen wären,so viel action zu machen,wenn sie darauf aus wären,der tradition treu zu bleiben.
es sind eben die kommerziellen gruende.....
Bild


mfg Gra$on

#24
ja leider gibt es keinen cubby mehr, der einfach nur einen GUTEN film machen wollte, und die einspielergebnisse egal waren... (die sind dann übrigens von alleine gekommen!!!)

aber so weit sind die leute heutzutage nicht mehr :( :evil:
Bond... JamesBond.de

#25
warlock hat geschrieben:tja die produzenten wollen eben ihr geld auch wieder zurück haben :cry:
"zurück haben" ist gut!!

trotz astronomischen budgets spielen die bondfilme meistens noch das dreifache ein!
ich denke,dass die auch nicht pleite gehen würden,wenn sie mal etwas mehr zu den alten werten zurückkehren würden....
aber im moment habe ich wenig hoffnung auf eine solche entwicklung :roll:
Bild


mfg Gra$on