#16
Ja richtig! Aber da hängt noch mehr Zeugs in dieser Aservatenkammer: die Little Nelly zum Bleistift, oder der olle Lederkoffer von dem alten Q aus 'LTK'.

Des fand ich zum Beispiel eine hammergeile Idee. Und auch dass sich Brosnan und Gleese über den alten Q unterhalten find ich super, und dass nicht so getan wird als wär nix passiert.
Bild

#18
Kann sein, dass es in FRWL auch einen solchen Koffer gab, aber ich denke schon, dass der Koffer im Film der aus LTK ist. Das ist (so glaube ich) der Koffer, der auch in der Bond Austellung zu sehen war. Der, der mit Zahnpasta (explosiv!) und anderem ausgestattet ist.
Und der stammt Eindeutig aus LTK.
Bild

#20
Stimmt, das Messer.
Sorry, ich bin unwürdig!
Aber ich habe DAD (bisher) auch nur einmal gesehen. Und das noch nicht mal ganz.
Aber wenn ich Zeit hab, dann schau ich ihn mir nächste Woche nochmal an und versuche den Koffer aus LTK zu finden. *g*

Denn es gibt definitiv 2 Koffer. (Es gibt wohl mehr, aber der aus LTK ist mir gut im Gedächtnis, weil Q ja alles auspackt und Bond in dem Wecker eine Bombe vermutet.
Dabei ist's nur ein Wecker)
Bild

#21
Es ist zwar keine echte Anspielung, aber die Wasserfälle in denen der Koreaner am Anfang ertrinkt haben mich an die erinnert in die Beißer in Moonraker gefallen ist.

002

#25
Also mir ist noch Aufgefallen: Als Bond im Flugzeug den Artikel liest, steh am unteren rand der Zeitschrift das Zitat: "DIAMONDS ARE FOREVER" (woher das woll kommt)

Traube,kamera,wasserfälle,aservartenkammer und die spikes so wie der ganze Aston Martin.


Die DVD kommt voraussichtlich am 8 Mai raus!

#26
Hab mir DAD gerade noch mal angeschaut und wieder was gefunden: Am schluß als Bond den Helikopter gerade noch abfangen kann erinnert mich die Szene so wie die Musik an den Vorspann von "In tödlicher Mission" (mit dem Hubschrauber und Blofeld)

#29
Die Uhr mit dem Laser kommt aus....? Hab's leider vergessen, NSNA? ABer der ist ja kein offizieller!? Trotzdem habe ich noch etwas gefunden, was ein absichtliche Anspielung, auf ebend jenen Film sein könnte. Nähmlich der Kampf mit Zao in der Klinik, da schüttet Bond eine glebliche Flüssigkeit in Richtung Zao, in NSNA war das seine eigene Urin-Probe. Der Gegner kommt ja dabei um, denn er fällt in diverse Geräte. Die fliegen in DAD, genau wie die gelbliche Flüsigkeit knapp an Zao vorbei.

Könnte das nicht eine Anspielung sein? Evtl eine absichtlich nicht wie im Original funktionierende?

Ich hatte noch mehr, aber leider ist mir mein Rechner abgestürzt. Werde mir DAD nochmla reinziehen, und auf Papier mitschreiben...

Ach ja, was glaube ich noch keiner erwähnt hat, obwohl es natürlich offentsichtlich ist: Die Laser-Szene mit der gefesselten Jinx kommt natürlich aus Goldfinger.
[color=#000066:699fc097df]myndian.de[/color:699fc097df] - Blog über Softwaretechnik und privat Kram ;-)