Banner

Die Suche ergab 5460 Treffer

Re: Der Lethal Weapon Thread

So, habe jetzt Teil 1 und 2 hinter mich gebracht. Teil 1 hat den Bonus, dass die Protagonisten eingeführt werden und das sich Kennenlernen über den gesamten Film ein wiederkehrender Gaglieferant ist. Ganz besonders gefallen hat mir der Geiselaustausch in der Wüste und die Klopperei am Weihnachtsbaum...

Re: Indiana Jones

Samedi hat geschrieben: 12. April 2021 13:13
Revoked hat geschrieben: 12. April 2021 12:32 Man merkt, dass du nicht (oder noch nicht lange) verheiratet bist.
Meinst du mich oder Hille?
Dich. Hille ist in dritter Ehe mit einer Reederswitwe verheiratet.

Re: Indiana Jones

Es gab ja einige brauchbare Indy Bücher von (Rob?) MacGregor. Da kann man schon einiges abschaben. Oder Fate of Atlantis - kennt heute keiner mehr - wäre auch schick. Ich muss sagen, da war ich echt verwundert, dass man sich bei all den Möglichkeiten in Indy 4 für einen Zombiebattle auf einem peruan...

Re: Indiana Jones

Welches Szenario würdest du dir denn für den kommenden Indy-Film wünschen? 😂 du weißt vermutlich, dass für diese Art der Formulierung im Forum mittlerweile Kult-Status hast. Kurz: mir ist das Szenario fast egal. Ich konnte mich altersmäßig gerade so noch mit Ford in Indy 4 arrangieren... den ich er...

Re: Indiana Jones

Ich wollte mit meinen Vergleichen nicht die oben genannten auf eine Stufe mit Indy stellen - niemals! Ich wollte nur sagen, dass das Konzept „spielt in der Vergangenheit, bezieht sich auf was mythisches etc,“ - quasi fictive history immer zieht.

Re: Indiana Jones

Das Thema ist einfach extrem sexy (Wonder Woman 1, Captain America 1, (X-Men), etc): man kann mythisches, urzeitliches mit historischer Fiktion vermengen. Das gibt einem große künstlerische Freiheit. Sicher wäre ein 70s Setting auch mal interessant dafür. Schön mit Schlaghose und langen Haaren und K...

Return to the advanced search